Beckenboden-Yoga für Frauen

 

 

 

 

 

mit Angela Kunick

Yogalehrerin BDY/EYU

Der Beckenboden ist einer der wichtigsten Muskelgruppen des Körpers. Auf der physischen Ebene ist er Basis für ein gutes Körpergefühl und gibt dem ganzen Körper Halt.

Ein gut trainierter Beckenboden ist elastisch und kraftvoll. Er lässt gleichzeitig mehr Lebendigkeit und Zentriertheit spürbar werden.

In diesem Workshop werden wir diesen sensiblen und kraftvollen Bereich in einem geschützten Rahmen entdecken und erfahren. Gezielte Beckenbodenübungen in Verbindung mit Yogahaltungen ermöglichen ein ganzheitliches Erleben, das über ein Trainieren des Beckenbodens hinaus Spaß machen, entspannen und wohl tun soll.

 

Am 14. Oktober 2017

 

findet der Workshop 2 statt.

Dieser baut auf dem Workshop 1 auf.

 

Nachdem die Anatomie und Funktion dieses bedeutenden Bereichs bekannt sind, entdecken wir die geheime Kraft des Beckenbodens auch auf energetischer Ebene.

Der Beckenboden liegt im Bereich des Wurzelchakras, das für unser emotionales Fundament, sie Selbstbewusstsein und Selbstsicherheit, eine große Rolle spielt.

 

In diesem Workshop werden wir uns intensiv diesem sensiblen und kraftvollen Bereich mit gezielten Beckenbodenübungen in Verbindung mit Yogahaltungen, Meditationen und Atemübungen zuwenden.

 

 

 

Sonnabend, 23. September und 14. Oktober 2017

15 Uhr bis 18 Uhr

 

Kursgebühr: 45,-€ - 75,-€ bei Teilnahme Kurs 1 und 2

Die Überweisung der Teilnahmegebühr gilt als Anmeldung.

Max. 10 Teilnehmer

Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung:

 

Anmeldungen an:     Angela Kunick

                               Tel.: 04102-65284

                               mobil: 0171 3445 234



Hinterlasse deine Daten und du bekommst meine News:

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Für Nachrichten an mich klicke auf den Post-Buddha:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

HIMALAYA INSTITUT

Yogaschule Ahrensburg e.V.

Gabriele Slomka

Neue Str. 5-7

22926 Ahrensburg

Tel.: 0179 7623 709