Gute Gründe

Heute gebe ich einen guten Grund, um am Kurs Hatha Yoga für Schwangere teilzunehmen:

 

Liebe Gaby, ich wollte dir noch einmal ein Feedback geben. Also mir hat die Atemtechnik unter der Geburt sehr viel gebracht und ich konnte die Wehen dadurch wegatmen bis der Muttermund geöffnet war. Ab da bis zur vollständiger Öffnung habe ich auf A getönt. Also hat mir dein Yogakurs nicht nur körperlich und seelisch in der Schwangerschaft gut getan, sondern auch bei der Geburt geholfen.

 

Liebe Jasmin, ich danke dir ganz herzlich für deine Nachricht!

Es gibt immer gute Gründe mit dem Yoga zu beginnen. So habe ich begonnen, unsere Kursteilnehmer zu befragen, was ihre Beweggründe waren, am Himalaya-Institut einen Yogakurs zu belegen. Hier findest du in unregelmäßgen Abständen Antworten auf diese Frage.

 

1. Frage:

Meist gibt es einen Anlass, der dazu bewegt, sich für Yoga zu interessieren. Was hit dich zum Yoga geführt?

 

Angelika: Vor langer zeit bin ich angefangen Yoga zu üben. Es ist für mich eine schöne und gute Körperarbeit, die ich bis ins (hohe) Alter beibehalten kann und werde.

 

2. Frage:

Es gibt ein großes Angebot an Yogakursen und  -Traditionen. Was war für dich ausschlaggebend, am Himalaya Institut einen Kurs zu belegen?

 

Angelika: Das Himalaya Institut war damals für mich gut erreichbar, die Kursanfangszeiten passten zu meinem Arbeitsrhythmus. Es gab die Möglichkeit auch in einen anderen Kurs zu wechseln.

 

3. Frage:

Einige TeilnehmerInnen erzählen von Veränderungen, die sich durch den Yoga allmählich eingestellt haben. Wie wirkt Yoga sich auf dein Leben und deinen Körper aus?

 

Angelika: Yoga hat mir über manche, nicht so gute, Lebenssituation hinweg geholfen. Yoga hält meinen Körper beweglich.

 

4. Frage:

Was schätzt du ganz besonders am Himalaya Institut?

 

Angelika: Verschiedene Kurse mit unterschiedlichen Kursleitern. Sozialer Aspekt, z.B. bei längeren krankheitsbedingten Ausfällen wurde der Beitrag freigestellt.

 

5. Frage:

Hast du Vorschläge, wie wir das Angebot zum Nutzen der Teilnehmerinnen noch weiter verbessern können?

 

Ich denke, Gaby hat schon einige Ideen für die neue Zeit unter ihrer Leitung. Ich freue mich, dass es überhaupt weitergeht in Ahrensburg

 

Liebe Angelika,

 

ich danke dir für deine ehrlichen Antworten und freue mich sehr darüber! Wir gehen schon so viele Jahre gemeinsam den Yoga-Weg. Ich hoffe, dass wir weiter noch viel Zeit im gemeinsamen Yogaüben verbringen werden.

Es gibt immer gute Gründe mit dem Yoga zu beginnen. So habe ich begonnen, unsere Kursteilnehmer zu befragen, was ihre Beweggründe waren, am Himalaya-Institut einen Yogakurs zu belegen. Hier findest du in unregelmäßgen Abständen Antworten auf diese Frage.

 

1. Frage:

Meist gibt es einen Anlass, der dazu bewegt, sich für Yoga zu interessieren. Was hit dich zum Yoga geführt?

 

Katharina: Ich habe einen sehr anstrengenden und hektischen Beruf. Mit Yoga will ich nach dem Stress im Alltag wieder zu mir selbst finden. Mit Yoga trainiert man nicht nur den Körper, sondern auch den Geist.

 

2. Frage:

Es gibt ein großes Angebot an Yogakursen und  -Traditionen. Was war für dich ausschlaggebend, am Himalaya Institut einen Kurs zu belegen?

 

Katharina: Ich bin über des Internet auf das Himalaya Institut aufmerksam geworden. Als ich dann das erste Mal einen Kurs besuchte, war für mich klar, dass es genau das richtige Kursangebot für mich ist. Der Raum ist gemütlich und ich fühlte mich sofort wohl. Man lernt viel über Yoga.

 

3. Frage:

Einige TeilnehmerInnen erzählen von Veränderungen, die sich durch den Yoga allmählich eingestellt haben. Wie wirkt Yoga sich auf dein Leben und deinen Körper aus?

 

Katharina: Yoga hilft mir dabei, mich zu entspannen. Die Balance zwischen körperlicher Anstrengung und Achtsamkeit während der Übungen hilft gegen meine innere Anspannung.

 

4. Frage:

Was schätzt du ganz besonders am Himalaya Institut?

 

Katharina: Dass sich Zeit genommen wird. Man hat nicht das Gefühl, abgefertigt zu werden.

 

Liebe Katharina,

 

ich danke dir für deine ehrlichen Antworten und freue mich sehr darüber!

Möchtest du uns auch erzählen, warum du bei uns am Kurs teilnimmst? Dann lade dir diese Fragen auf deinen Computer und schicke mir dann die Antworten gerne an meine eMail-Adresse. Ich werde die Antworten gerne hier ergänzen.

5 Fragen.docx
Microsoft Word Dokument 11.6 KB



Hinterlasse deine Daten und du bekommst meine News:

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Für Nachrichten an mich klicke auf den Post-Buddha:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

HIMALAYA INSTITUT

Yogaschule Ahrensburg e.V.

Gabriele Slomka

Neue Str. 5-7

22926 Ahrensburg

Tel.: 0179 7623 709