Herzlich willkommen

Yoga - Meditation in Aktion

Mit Yoga wieder ins Gleichgewicht kommen

Ostern steht vor der Tür und der Frühling lässt uns wieder aufleben. Auch unsere Yogaschule ist weiter sehr aktiv.

 

Damit alle in Schwung kommen starten wir mit neuen Präventionskursen. Die Daten dazu finden sich im Angebot in den einzelnen Kursen. Diese werden von den Krankenkassen gefördert.

 

Immer wieder kurzfristig finden Workshops an den Wochenenden statt. Ein regelmäßiger Blick auf unsere Homepage oder die Anmeldung zum Newsletter halten auf dem Laufenden.

 

Unser Yogawochenende auf dem Hof Oberlethe mit Gaby Slomka ist sehr begehrt und beinahe ausgebucht. Wer also noch Interesse hat, sollte sich bald anmelden.

 

Stöbert einfach in unseren Seiten entdeckt die Vielfalt in unserer Yogaschule.

Förderung durch die Krankenkassen

Seit Juli 2015 haben sich die Voraussetzung zur Bezuschussung von Gesundheitskursen geändert. Der Gesetzgeber hat neue Qualitätsanforderungen an die YogalehrerInnen gestellt. Dabei wird u,a, neben einer hochwertigen Ausbildung mit einer hohen Mindestanzahl von Ausbildungs-stunden nun auch die Unterrichtserfahrung und das Kurskonzept überprüft. Unsere YogalehrerInnen erfüllen zum größten Teil diese Voraussetzungen. Deshalb sind wir nun dabei, unsere Kurse, von der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) zertifizieren zu lassen. Die zertifizierten Kurse sind mit diesem Hermesstab gekennzeichnet. Die Höhe der Förderung erfährt man bei der Krankenkasse. In der Regel sind es 80% der Kursgebühr, maximal 75,- €. Da die Bezuschussung nur für abgeschlossene Kurse von 10 Einheiten vorgesehen ist, werden wir in den fortlaufenden Kursen immer wieder einen 10er Block starten, der die Voraussetzungen erfüllt. Der Start wird in unseren newslettern und auf der Homepage in der Kursbeschreibung bekanntgegeben.

Yoga ist für jeden geeignet. Es gibt keine Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen. Alle Yoga-Kurse werden von kompetenten und hochwertig ausgebildeten YogalehrerInnen angeleitet. So kann jeder Teilnehmer individuell betreut werden. Die einen folgen den Empfehlungen ihres Arztes oder wollen sich intensiv mit den asanas, den Yogahaltungen, auseinandersetzen, die anderen mit der Philosophie des Yoga vertraut machen. Verschiedene Wünsche und Ansprüche an den Yoga können erfüllt werden.


Sowohl vormittags, nachmittags und natürlich am Abend haben Sie die große Auswahl. Anfänger, die noch nie Yoga praktiziert haben finden genauso ein Angebot wie Fortgeschrittene. Mütter am Vormittag, Schwangere und Senioren am Nachmittag – für jeden gibt es die Möglichkeit, Yoga kennenzulernen.


Es gibt eine Vielzahl von Kursen. Suche den passenden für dich aus.

 

Kursplan

 

Vorlage Probewoche.pdf
Adobe Acrobat Dokument 113.3 KB



Hinterlasse deine Daten und du bekommst meine News:

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Für Nachrichten an mich klicke auf den Post-Buddha:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

HIMALAYA INSTITUT

Yogaschule Ahrensburg e.V.

Gabriele Slomka

Neue Str. 5-7

22926 Ahrensburg

Tel.: 0179 7623 709