Yoga ist Meditation in Aktion

Am 24. November gibt es einen wundervollen workshop mit Cornelia zum Thema

 

PRANAYAMA 

 

schau dir hier die Infos dazu an und melde dich schnell an.

Und nicht zu vergessen...

 

unsere Vollmondmeditation

 

am Freitag, den 23. November 2018

von 20 Uhr bis 21 Uhr

mit Gaby Slomka

 

in unserer Yogaschule. Hier erfährst du mehr.

In dieser Woche startet wieder ein neuer Kurs für Frauen in der Schwangerschaft. Meldet Euch schnell an, bevor alle Plätze vergeben sind.

 

Yoga für Schwangere und Yoga für Mutter mit Baby starten wieder

 

donnerstags um 18 Uhr und

mittwochs um 11.30 Uhr

 

Du kannst jederzeit einsteigen. Stunden die du verpasst hast, kannst du im nächsten Block nachholen.

 

 

Unser Anliegen ist es, die Tradition des Yoga in Theorie und Praxis zu studieren und zu vermitteln.

Damit haben die TeilnehmerInnen unserer Kurse die Möglichkeit ganzheitliche Gesundheit und persönliche Entwicklung des Einzelnen zu erlangen.  

Wir sind an einem lebendigen Austausch zwischen östlicher und westlicher Philosophie und den verschiedenen Traditionen menschlicher Entfaltungsmöglichkeiten interessiert.  

 

Um die Facetten und Möglichkeiten des Yoga kennenzulernen, bieten wir unsere Mitgliedschaft im Verein an. Damit können TeilnehmerInnen sowohl verschiedene Herangehensweisen durch unterschiedliche YogalehrerInnen und verschiedene Schwerpunkte, die Yoga bietet, vertiefen, da sie als Mitglied alle Kurse unbeschränkt besuchen können.

Werdet also Mitglied in unserem Verein und genießt das breite Spektrum des Yoga!

Förderung durch die Krankenkassen

Seit Juli 2015 haben sich die Voraussetzung zur Bezuschussung von Gesundheitskursen geändert. Der Gesetzgeber hat neue Qualitätsanforderungen an die YogalehrerInnen gestellt. Dabei wird u,a, neben einer hochwertigen Ausbildung mit einer hohen Mindestanzahl von Ausbildungs-stunden nun auch die Unterrichtserfahrung und das Kurskonzept überprüft. Unsere YogalehrerInnen erfüllen zum größten Teil diese Voraussetzungen. Deshalb sind wir nun dabei, unsere Kurse, von der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) zertifizieren zu lassen. Die zertifizierten Kurse sind mit diesem Hermesstab gekennzeichnet. Die Höhe der Förderung erfährt man bei der Krankenkasse. In der Regel sind es 80% der Kursgebühr, maximal 75,- €. Da die Bezuschussung nur für abgeschlossene Kurse von 10 Einheiten vorgesehen ist, werden wir in den fortlaufenden Kursen immer wieder einen 10er Block starten, der die Voraussetzungen erfüllt. Der Start wird in unseren newslettern und auf der Homepage in der Kursbeschreibung bekanntgegeben.

Yoga ist für jeden geeignet. Es gibt keine Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen. Alle Yoga-Kurse werden von kompetenten und hochwertig ausgebildeten YogalehrerInnen angeleitet. So kann jeder Teilnehmer individuell betreut werden. Die einen folgen den Empfehlungen ihres Arztes oder wollen sich intensiv mit den asanas, den Yogahaltungen, auseinandersetzen, die anderen mit der Philosophie des Yoga vertraut machen. Verschiedene Wünsche und Ansprüche an den Yoga können erfüllt werden.


Sowohl vormittags, nachmittags und natürlich am Abend haben Sie die große Auswahl. Anfänger, die noch nie Yoga praktiziert haben finden genauso ein Angebot wie Fortgeschrittene. Mütter am Vormittag, Schwangere und Senioren am Nachmittag – für jeden gibt es die Möglichkeit, Yoga kennenzulernen.


Es gibt eine Vielzahl von Kursen. Suche den passenden für dich aus.

 

Kursplan

 

Vorlage Probewoche.pdf
Adobe Acrobat Dokument 113.3 KB



Hinterlasse deine Daten und du bekommst meine News:

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Für Nachrichten an mich klicke auf den Post-Buddha:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

HIMALAYA INSTITUT

Yogaschule Ahrensburg e.V.

Gabriele Slomka

Neue Str. 5-7

22926 Ahrensburg

Tel.: 0179 7623 709