12. newsletter

Nun geht der Sommer ganz allmählich vorüber. Wir konnten viele sonnige Tage genießen. Manche von Euch haben sicherlich fremde Länder und Sitten kennengelernt. Andere sind zuhause geblieben und haben intensiv mit uns Yoga geübt. Es gab einige, die unser Sommerangebot genutzt haben und mit der Kurskarte Yoga ohne Grenzen genossen. Nach dem erfolgreichen Tag des Yoga haben wir viele neue TeilnehmerInnen gewonnen, so waren unsere Kurse auch im Sommer sehr gut besucht. 

Nun läutet die Natur langsam den Herbst ein. Bevor die Blätter beginnen sich zu färben, werden wir noch einmal mit Farben und Früchten verwöhnt. Die Rosen zeigen uns ihre letzten Blüten, die Obstbäume warten darauf, dass wir sie von der Last ihrer Früchte befreien.

Und wir können dann wieder an unseren Yoga denken. Ab Dienstag, den 1. September gibt es wieder den bekannten Kursplan. Geändert hat sich dort nicht so viel, außer, dass die Kurse immer besser gefüllt sind. So muss ich leider für alle, die nicht dabei sind, sagen, dass Matthias' Kurs voll ist und niemanden mehr aufnehmen kann. Auch mein Kurs am Montag um 18 Uhr bewegt sich langsam in diese Richtung. Wer noch dabei sein möchte, sollte mich vorher kontaktieren.

Vikas hat uns leider wieder verlassen. Wegen seiner Ausbildung musste er nach Lübeck ziehen. Da machte es wenig Sinn, weiter bei uns zu unterrichten. So habe ich wieder den Kurs übernommen.  Es ist unser einziger Kurs für Fortgeschrittene. Das hört sich zwar so an, als wäre die Teilnahme nur den "alten Hasen" vorbehalten. Aber dem ist nicht so. Mit ein wenig Vorkenntnis ist es jedem von Euch möglich, dabei zu sein. Die asanas werden langsam und ganz achtsam ausgeführt und sehr genau von mir angeleitet. Kommt einfach vorbei und testet es aus.

Für das 2. Halbjahr habe ich neben der mittlerweile etablierten Vollmondmeditation für Euch einige interessante Workshops und Vorträge organisiert. Habt Ihr gestern den strahlenden Vollmond gesehen? Deswegen treffen wir uns am kommenden


Freitag, den 4.9.2015 um 20 Uhr


um für eine Stunde ruhig zu werden. Ihr wisst: Alles ist vorhanden, damit man sich im Sitzen einrichten kann. Selbst Ungeübte können auf einem Stuhl gerade sitzen. Jeder ist herzlich willkommen.

Im Mai hatte ich einen sehr interessanten Vortrag gehört. Torsten Mey hat über Erdstrahlen und Elektrosmog informiert und das derart verständlich für Laien und kurzweilig, dass ich ihn gleich eingeladen habe. Ihr könnt ihn also am

 

Dienstag, den 22.9.2015 um 20 Uhr

 

in unserer Yogaschule hören. Das Thema ist tatsächlich äußerst wichtig für unsere Gesundheit und oft reicht schon das Wissen oder Kleinigkeiten, um sich zu schützen. Ich kann es wirklich nur sehr empfehlen. Hier könnt Ihr Euch weiter informieren und anmelden.

Dann werde ich immer wieder gefragt, ob ich nicht auch einmal ein ganzes Yoga-Wochenende anbieten kann. Nun ist es außerordentlich schwierig, doch recht kurzfristig eine Unterkunft dafür zu finden. Oft muss man Jahre im Voraus planen. Wie es der Zufall aber will, habe ich für den Winter, sprich: an Nikolaus, eine Möglichkeit im Gut Kloster Saunstorf bei Wismar gefunden. Wir können also mit ca. 12 Personen dort ein Wochenende verbringen.

 

Freitag, den 4. Dezember 2015 ab ca. 17 Uhr bis

Sonntag, den 6. Dezember 2015 bis nach dem Mittagessen

 

treffen wir uns dort. Es gibt viel Yoga, viel Freizeit, gutes vegetarisches Essen und geselliges Beisammensein. Der Flyer liegt schon eine Weile aus und die Ersten haben sich bereits angemeldet. Wer also Interesse hat, sollte sich bald anmelden, damit der Platz sicher ist.

Hier könnt Ihr Euch weiter informieren und anmelden.

Und so bin ich dann am Ende des ersten Newsletters nach der Sommerpause angelangt. Ich freue mich schon darauf, Euch alle wohlbehalten und gut erholt in unseren Kursen wieder zu sehen.

 

Ganz liebe Grüße und Namasté

 

GABY

Kommentar schreiben

Kommentare: 0



Hinterlasse deine Daten und du bekommst meine News:

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Für Nachrichten an mich klicke auf den Post-Buddha:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

HIMALAYA INSTITUT

Yogaschule Ahrensburg e.V.

Gabriele Slomka

Neue Str. 5-7

22926 Ahrensburg

Tel.: 0179 7623 709